RSO Einzelteile

RSO Einzelteile

RSO NC

RSO NC

RSO Herdschrankbox

RSO Herdschrankbox

RSO Schiebetürenschrank

RSO Schiebetürenschrank

RSO Stücklistenübergabe

RSO Stücklistenübergabe

RSO Katalogverwaltung

RSO Katalogverwaltung

RSO Schiebetürenschrank

RSO Schiebetürenschrank

RSO "Fronten und Griffe"

RSO "Fronten und Griffe"

RSO Generierteile

RSO Generierteile

RSO App "Stollenschrank"

RSO App "Stollenschrank"

RSO Katalog

RSO Katalog

RSO Sektorenstrecker

RSO Sektorenstrecker

RSO Katalog

RSO Katalog

RSO Wohnraumgestaltung

RSO Wohnraumgestaltung

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2011 JoomlaWorks Ltd.

rso-technik

RSO Technik

... Stücklisten, Schnitte, Fertigungspläne – alles für die Arbeitsvorbereitung

Planung und Präsentation waren erfolgreich, der Kunde hat den Auftrag erteilt. Oder ein Möbelstudio hat eine Planung verkauft und vergibt diese nun zur Fertigung.

Das Projekt geht jetzt in die Arbeitsvorbereitung und RSO Technik kommt zum Einsatz.

RSO-Technik-AnsichtAlle mit RSO Studio oder RSO Planung erstellten 3D-Planungen werden mit RSO Technik in kürzester Zeit für die Produktion aufbereitet. Als Basis dienen die 3D-Daten der Präsentationsplanung. Nach genauem Aufmaß werden die Raumkoordinaten nochmals verglichen und gegebenenfalls angepasst, die verplanten Materialien endgültig überprüft.

Gesetzt den Fall, der Kunde möchte nun doch keine fertig beschichteten Buche-Dekorplatten, wie ursprünglich geplant, sondern alles in Nussbaum furniert. Hier gibt es eine ganz einfache Lösung! RSO bietet die Möglichkeit, anhand einer getroffenen Auswahl einen globalen Materialtausch vorzunehmen, egal ob das Oberflächenmaterial, die Stärke des Trägermaterials oder die Kanten in einem Schritt verändert werden müssen. All das ist im Nu erledigt.

Sämtliche Informationen für die Stücklisten- und NC-Ausgabe aktualisieren sich bei jeder Änderung automatisch!


Mit dem Befehl „stk" ruft man die Dialogbox „Stücklistenausgabe" auf und hat dort standardmäßig die Wahl zwischen Microsoft® Excel, Topas und CSV. In Verbindung mit dem Zusatzmodul „Schnittstelle Stückliste" kann man auch andere Branchenlösungen wie Lackner, Hobel, SwissSoft, Kuhnle und viele weitere ansteuern.

stuecklistenausgabe



rso-schnitte


Eine Besonderheit der RSO Technik ist das einfache Handling bei der Generierung von Grundriss-, Wandansicht- und Detailschnitten. Der 2D-Schnittkonfigurator macht alle produktionsrelevanten Details sichtbar.








Mit RSO Technik bleiben für Produktionsmitarbeiter keine Fragen und Wünsche offen.

In den Grundeinstellungen von RSO wird berücksichtigt, ob der Anwender eine Materialstammdatenbank beispielsweise von Topas im Einsatz hat. In diesem Fall wird die Materialzuweisung auf Oberflächen von vornherein mit dem jeweiligen Branchenprogramm verknüpft. Die Materialstammdaten müssen also nur an einer Stelle angelegt und gepflegt werden.



Tools in RSO Technik

    • Erweiterte Materialstammdatenbank für die Stücklistenausgabe
    • Darstellung der Profile, Korpusse und Platten in perfekter Fertigungsqualität
    • Eindeutige Teilepositionsnummerierung mit Raumkodierung
    • 2D-Schnittkonfigurator für den Plot von Detail- und Fertigungsplänen
    • Datenausgabe der Stücklistenteile in verschiedenen Branchenprogramme
    • Datenausgabe definierter Plattenteile in Optimierungsprogrammen
    • Makrofunktion für eigene RSO-Apps
    • Blöcke können in der Katalogverwaltung um NC-Daten erweitert werden.


 

rso-appsRSO Planung enthält standardmäßig eine Menge unterschiedlicher Apps, zum Beispiel Schiebetüren- oder Stollenschränke. In vielen Betrieben gibt es jedoch fest vorgegebene und eingespielte Planungs- und Fertigungsabläufe, die nicht allgemein gültig und somit nicht im Standardrepertoire von RSO enthalten sind. In solchen Fällen empfiehlt sich die Entwicklung betriebsspezifischer Apps. Mit RSO Technik lassen sich Apps ganz einfach erstellen und in der Katalogverwaltung abspeichern.

Ähnliches gilt für die Verwaltung eigener Blöcke, seien es Möbel oder technische Bauteile wie Beschläge, die nicht im RSO-Katalog enthalten sind. Einmal an RSO-Elementen erfasste NC-Informationen werden als Block gespeichert und fließen ohne erneute Bearbeitung immer wieder in den Arbeitsprozess ein.

RSO Technik verhilft der Arbeitsvorbereitung zu höchster Effizienz. Durch die 3D-Darstellung aller Planungselemente minimieren sich mögliche Fehlerquellen. Mit der Stücklistenüberleitung und den sauberen Schnitten erhält man in kürzester Zeit durchorganisierte Fertigungsunterlagen.

NEWS

PRESSE

QUICK LINKS

Autodesk®, AutoCAD®, AutoCAD® Architecture, Autodesk® 3ds Max® sind eingetragene Marken von Autodesk, Inc.

Copyright © RSO Group. All rights reserved.